Seminar

Von lat. „seminarium“ (Pflanzschule) oder „seminare“ (säen)

Ein Seminar ist eine Lehrveranstaltung. Bei dieser Veranstaltung müssen die Teilnehmer unter Anleitung bestimmte Themen erarbeiten. Das Seminar dient zum Erlernen eigenständig zu arbeiten,  zur Vertiefung von Wissen und zur Erweiterung von Fähigkeiten. Die Teilnehmerzahl sollte weniger als 20 betragen Die Veranstaltung ist zeitlich begrenzt. Es wird  meistens von einem Trainer geleitet.

Synonyme

Kolloquium, Kurs[us], Lehrveranstaltung, [Seminar]übung, Übungskurs; (Hochschulwesen) Hauptseminar, Proseminar, Fortbildung, Fortbildungskurs, Lehrgang, Schulungskurs, Schulungslehrgang, Weiterbildung, Weiterbildungskurs, Workshop, Ausbildungsstätte, Forschungsinstitut, [Universitäts]institut], Konvikt, Stift; (evangelische Kirche) Predigerseminar; (katholische Kirche) Priesterseminar